1

Thema: Schwerpunktverlagerung

Der Fluss des Kosmos hat es mit sich gebracht, dass am Forum kaum noch Interesse besteht.

Anfang letzten Jahres habe ich mich nach einer langen Zeit der kritischen Haltung gegenüber den sogenannten sozialen Netzwerken entschlossen, aus Spaß und Neugier bei Facebook ein Konto zu eröffnen.

Nach anfänglichem Zögern wuchsen dort sehr rasch das Interesse an meinen Beiträgen und die Zahl meiner "Freunde" dort.

Aus diesen Gründen habe ich den Schwerpunkt meiner Aktivitäten im Internet auf das Facebook Konto Roland Baba verlegt. Anfangs habe ich auch eine öffentliche Seite unter roland.baba.108 mit übnerwiegend englischem Inhalt gepflegt, an der jedoch kein großes Interesse bestand.

Hier im Forum habe ich auf Wunsch einiger Freunde bei Facebook, die wegen der Änderung der Geschäftsbedingungen ihr Konto aufgegeben haben, hier im Forum unter Beiträge aus Facebook und Ausflug in FB von Zeit zu Zeit aktuelle Beiträge aus Facebook veröffentlicht.

Da das mit einem erheblichen Aufwand verbunden ist, habe ich mich kürzlich entschlossen, eine "Facebook App" zu programmieren, mit der sich diese Aufgabe erheblich vereinfachen lässt.

Ferner gibt es nun auf der Startseite einen neuen Menüpunkt Artikel, auf dem ich gelegentlich aktuelle Facebook Beiträge veröffentlichen werde.

Frohes SEIN und alles Liebe.  *INLOVE*  :om:  :-)

रोलन्द् बब

2

Re: Schwerpunktverlagerung

Nun stehen die Meisten meiner Facebook Beiträge etwas übersichtlicher als direkt bei Facebook, mit zufälliger Beitragsauswahl und Textsuche auch auf meiner Website zur Verfügung unter:

http://rolandbaba.de/?file=artikel

Gelegentlich veröffentliche ich auch weiterhin unter https://www.facebook.com/roland.baba.108 englische Übersetzungen meiner Facebook Beiträge.

रोलन्द् बब