FB Artikel

Ausgewählte Facebook Posts von Roland Baba Zufälliger Post:   zufälliger Artikel

Beitrag vom 12.05.2019 13:28

DAS WORT ZUM SONNTAG

Ananda, (skt. für Abwesenheit von Unglück, wird gern auch mit Glückseligkeit übersetzt), gibt es nicht auf Rezept.
Man „bekommt" es auch nicht durch irgend ein geniales, magisches, religiöses, rationales oder spirituelles Konzept, keine Disziplin, kein Ritual, keine Technik.
Auch durch kein Gefühl, nicht mal durch Liebe.

Ganz im Gegenteil, je mehr man versucht, es zu erreichen, erschaffen, verbreiten, auch scheinbaren Anderen die Erfahrung zu ermöglichen, umso weiter entfernt man sich davon.

Ananda ist einfach unser ganz natürlicher Zustand in Abwesenheit sämtlicher Ideen, Urteile, Wertungen und Konzepte, wie es zu sein hätte.

Es ist einfach Erfüllung pur, von allem, was erscheint.

Das können wir mit Freude und Hingabe so annehmen, wie es gerade erscheint oder unser Leben damit vergeuden, es erreichen zu wollen, ihm nachzujagen, dafür zu kämpfen, obwohl wir DAS schon längst sind und uns mit dem ganzen Getue nur davon entfernen, anstatt es zu würdigen und genießen. 🙏🔱🕉☯️🕎 💖💖💖😎

Schönen, sonnigen Sonntag noch in Ananda. 🙏♥️

50 Leute mögen diesen Artikel. 10 Leute haben diesen Artikel in Facebook kommentiert. In Facebook ansehen   Einzelansicht

Posts aus dem Jahr 2015

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2016

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2017

Januar

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2018

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2019

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Suche in Posts

suchen nach: