FB Artikel

Ausgewählte Facebook Posts von Roland Baba Zufälliger Post:   zufälliger Artikel

Beitrag vom 02.05.2019 13:48

Die SCHULDFRAGE entsteht durch den Glauben an das „Gesetz" der Kausalität: alles, was existiert, MUSS eine Ursache haben.
Wenn wir von einer Erscheinung gerade ausschließlich das Negative sehen und das Positive an ihr komplett ausblenden, ignorieren, weg filtern, natürlich vorzugsweise nicht uns.

Aber außer uns gibt es ja gar nichts. Alles, was existiert, erscheint IN UNSEREM Bewusstsein. Also sind wir, bewusst oder nicht, auch für alles verantwortlich, was da erscheint und damit selbst schuld.

Wer ist an einem Berg, einem Baum, einem Vogel, einem Wald, einem See, einem Fluss schuld? Wir suchen immer nur danach, wenn uns irgend etwas nicht in den Kram passt, wenn WIR etwas oder jemanden verurteilen.

Die Befreiung davon liegt also ganz einfach darin, dass wir aufhören, nach Schuldigen „da draußen" zu suchen, die Illusionen, die da in uns da als persönliche Realität erscheinen, bedingungslos anzunehmen ohne ihnen zu folgen, anstatt sie zu verurteilen, ablehnen, ignorieren, bekämpfen und UNS SELBST zu verzeihen, dass wir immer wieder darauf rein fallen, sie als absolute Wahrheiten zu betrachten, für DIE einzige Wirklichkeit zu halten. 🙏🔱🕉☯💖

40 Leute mögen diesen Artikel. 11 Leute haben diesen Artikel in Facebook kommentiert. In Facebook ansehen   Einzelansicht

Posts aus dem Jahr 2015

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2016

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2017

Januar

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2018

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

Posts aus dem Jahr 2019

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

Suche in Posts

suchen nach: