FB Artikel

Ausgewählte Facebook Posts von Roland Baba Zufälliger Post:   zufälliger Artikel

Beitrag vom 21.01.2015 19:24

Ich mache mir keine Sorgen. Nicht um mich, nicht um die Menschheit, die Erde oder die Zukunft. Nicht, weil ich das alles als Nichts oder Illusion abtue, sondern weil ich vollkommenes Vertrauen habe in die selbstregulierenden kosmischen Kräfte.

So mache ich mir auch keine Sorgen um das Internet als Informationsquelle. Ich erkenne sehr wohl, dass sich hier eine Kultur entwickelt, die sich als Alternative zu bestehenden Informationsmedien begreift und diese gerne als Lügner bezeichnet, selbst aber ebenso lauter Falschmeldungen und Halbwahrheiten verbreitet.

Ich erkenne, dass viele, häufig gerade junge Menschen geneigt sind, dieser selbsternannten freien Presse eher Glauben zu schenken, als dem, was man aus "offiziellen" Quellen erfährt. Und obwohl ich darin eine gewisse Gefahr und dadurch einen erhöhten Bedarf an effektiven Informationsfiltern und mehr Verantwortungsbewusstsein bei wissbegierigen Menschen sehe, vertraue ich auch hier auf die selbstregulierenden kosmischen Kräfte, die irgendwann die Menschheit zu einem vernünftigen Umgang mit dem Medium Internet führen werden.

Trotzdem möchte ich meinen Teil zur Entwicklung in dieser Richtung beitragen und dazu anregen, nicht alles, was auf einer irgendwas.wordpress.com hingeschmierten Seite steht, einfach ohne jedes Hinterfragen zu schlucken. Blogs und die selbsternannten alternativen "Informationsdienste" im Internet präsentieren meist in erster Linie die Meinungen Einzelner und bestimmter Gruppen und stellen Informationen häufig "leicht angepasst" dar - um nicht zu sagen, manipuliert, nicht selten sogar frei erfunden.

So sollte man, wenn man denn schon unbedingt meint, sich ein eigenes Urteil bilden zu müssen, vorher erst mal andere Meinungen einholen und alle vernünftig und kritisch vergleichen. Vor allem Selbstkritisch, denn das Ego lügt sich auch sehr gerne in die Tasche und glaubt am Liebsten nur, was die eigenen Vorurteile bestätigt.

Wenn wir als Menschen eine mündige, spirituelle Gemeinschaft werden wollen, kommen wir nicht umhin zu lernen, Informationen, Meinungen und Propaganda auseinander zu halten.

29 Leute mögen diesen Artikel. 5 Leute haben diesen Artikel in Facebook kommentiert. In Facebook ansehen   Einzelansicht

Posts aus dem Jahr 2015

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2016

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2017

Januar

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2018

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

Posts aus dem Jahr 2019

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

Suche in Posts

suchen nach: