FB Artikel

Ausgewählte Facebook Posts von Roland Baba Zufälliger Post:   zufälliger Artikel

Beitrag vom 09.01.2015 12:07

Wahrheit

Viele Menschen suchen oder sehnen sich nach Wahrheit. Das ist in einem Leben, in dem sich vieles zu widersprechen scheint, nicht immer ganz einfach.

Manche versteifen sich dabei auf den Glauben oder die Hoffnung auf eine absolute, allumfassende Wahrheit.

Die gibt es natürlich auch, aber sie kann nichts auslassen, muss alle Widersprüche auflösen, all die vielen, einander teilweise widersprechenden individuellen Wahrheiten integrieren.

Was wir hier, in unserer vermeintlich so realen, gemeinsamen Welt erleben, ist nur eine sehr weit außen gelegene Schicht der Wahrheit, die Oberfläche unseres wahren Wesens, auf die wir uns immer wieder gemeinsam zu einigen versuchen.

Das ist und bleibt, trotz all unserer Bemühungen, immer eine individuelle, subjektive Ansicht der Wahrheit, auch wenn es uns immer wieder gelingt, sie zumindest zeitweise zu teilen.

Interessant wird es dann in den tieferen Schichten unseres Seins, in denen sich die Bedeutung der Individualität zunehmend verflüchtigt und Verbundenheit und Mitgefühl weicht. Dort wächst das Bewusstsein für die allumfassende Wahrheit, nicht an der Oberfläche des individuellen Empfindens.

Je tiefer wir zum Kern unseres Seins vordringen, dem allumfassenden und alles durchdringenden kosmischen Geist, umso klarer werden die Zusammenhänge, weil die verschleiernde Vorstellung eines abgetrennten Ichs mit individuellen Eigenschaften zunehmend als lediglich einer von unendlich vielen Bestandteilen eines großen Ganzen erkannt wird.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass so viele Menschen, die absichtliche oder unfreiwillig Reisen aus dem Ich-Bewusstsein heraus tief ins Innere unseres wahren Wesens erleben, so ähnliche Berichte davon liefern.

Die Wahrheit ist der ganze Kosmos selbst, und sie schließt nichts aus. Wer sie erkennt und versteht, sieht den Sinn in allem, was im Kosmos geschieht, muss nichts mehr ablehnen oder verwerfen, was die Vorstellung von der eigenen, individuellen Persönlichkeit zu bedrohen oder deren Verwirklichung zu unterdrücken scheint. ॐ

7 Leute mögen diesen Artikel. 2 Leute haben diesen Artikel in Facebook kommentiert. In Facebook ansehen   Einzelansicht

Posts aus dem Jahr 2015

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2016

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2017

Januar

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Posts aus dem Jahr 2018

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

Posts aus dem Jahr 2019

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

Suche in Posts

suchen nach: